Mission

Die Liedertafel 1832 e.V. hat sich zur Aufgabe gemacht, das Liedgut in seiner ganzen Bandbreite als eines unserer wichtigsten Kulturgüter zu pflegen und weiter zu entwickeln.

Hierzu treffen sich die Sängerinnen und Sänger einmal wöchentlich zu ihren Chorproben, immer Mittwochs von 20:00 Uhr bis 21:45 Uhr im Singsaal der Michel-Buck-Schule in Ehingen.

Gesungen werden u.a. Volkslieder, Chorlieder aus Musicals, Operetten, der Folklore, dem klassischen Chorlied der Romantik, Schlager und Oldtimer aus den 20er und 40er Jahren, aber auch sakrale Chorliteratur gehört zum Repertoire. Diese Chorliteratur wird nicht nur in Konzerten, sondern auch bei allen geselligen Anlässen zur Aufführung gebracht.

Aber nicht nur Singstunden und Konzerte, sondern auch abwechslungsreiche Freizeitangebote schweißen uns zusammen, denn bei allen Festen und Feiern wird auch die Sängergemeinschaft und das Miteinander praktiziert und gepflegt.

Die Liedertafel 1832 e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, die inzwischen über 185 jährige Tradition zu bewahren, neue Ideen zu entwickeln, Freude an der Volksmusik zu vermitteln und dabei das Puplikum auf einem musikalisch ansprechenden Niveau zu unterhalten. Dabei wollen wir uns auch immer als Chor zeigen, welcher zum Gelingen unseres städtischen Kulturlebens aktiv seinen Beitrag leistet.

Schauen Sie doch einmal ganz unverbindlich Mittwochs bei unseren Chorproben vorbei – Sie werden begeistert sein. Wir freuen uns über jede Sängerin und jeden Sänger, egal welchen Alters, welcher Nationalität und welcher Hautfarbe. Auch allen neu in Ehingen wohnhaften Bürgern wollen wir eine Heimat bieten.

Seien Sie immer herzlich Willkommen bei uns.

Ihre Liedertafel 1832 e.V.

PS: Die Singstundentermine sind immer in der Presse unter Vereinstermine „Liedertafel“ aufgeführt.